aller-retour Strasbourg Saint-Dié par la vallée de la Bruche - 188 km dans la journée

Depuis mon dernier voyage en Finlande et en Suède d'octobre 2019,
mon travelblog n'est plus que devenu un blog sans histoire.
Mes 35 derniers articles sont dans la catégorie "vintern 2019 - 2021".

Depuis le début de ma retraite le 30 mai 2019 j'ai fait 20.000 km
avec ma tronçonneuse Husqvarna électrique et j'ai perdu 20 kilos.

Ich hatte während der drei letzten Tage einen sehr intensiven eMail Austausch mit >>>  Peter Collard von Performance Line Bearings, Unit 1, The Glenmore Centre, Sandleheath Ind. Est, Fordingbridge
Hampshire, SP6 1TE. Er antwortete mir Folgendes >>> " Yes, it does sound like your motor is in definite need of repair. "

So schildere ich allen E8000 Fahrern meine Beobachtungen, die ich seit einigen Monaten mache, und hoffe, daß der superkompetente @PeterMayer und viele die gleiche Überprüfung machen werden
und hier ihr Ergebnis uns mitteilen. Wenn das Fahrrad mit dem Ständer steht, die Kurbeln vertikal sind, und wenn ich mit einer Hand durch den Rahmen oben die Kurbel drücke und unten mit der anderen Hand die Kurbel ziehe, dann wackelt und pendelt lateral das ganze um einige Millimeter wie ein Scheibenwischer und es macht sehr deutlich einen Krach, den ich beliebig wiederholen kann. Beim fahren merke ich an den Füßen davon nichts. Aber, wenn ich doch für diesen Test die Moden Trial oder gar Boost einstellte, hörte ich sehr deutlich ein sehr unrundes Mahl-Geräusch. Ich fahre NUR auf Straßen, niemals EMTB, also keine groben Lastwechselreaktionen in den Wellen und Zahnrädern !
------------------------------

Mit Eco High merkt man davon absolut überhaupt nichts, so habe ich ansonsten gestern meine größte Tour mit meinem Husqvarna GT2 gemacht.

 
 



Mein dritter Motor, der E8000, hat nun 15769 km seit dem Tausch unter Garantie vom 22. XII. 2019.
Mit den beiden vorigen E7000 hat mein Husqvarna heute ~~ 19669 Kilometer seit dem 30. Mai 2019.

Für diese Tour von Strasbourg nach Saint-Dié in Lothringen fuhr ich, wie eh und je nur mit Eco High, für den Hin-Weg von 96 km absolut ohne Pause, und zurück auch wieder ohne Pause. Frontwind hatte ich für die ganze Tour.

Ich verbrauchte 2 Akkus à 504 Wh BT-E8010, und nicht mal einen Balken vom dritten d.h. 88Wh. Insgesamt verbrauchte ich 998 Wh nach dem Lade-Meßgerät,
und wenn ich 13% wegen des Wirkungsgrades des Laders wegziehe sind es 868 Wh oder 4,6 Wh pro Kilometer für 188 km und 1040 hm. Durchschnittsgeschwindigkeit = 22,80 kmh.
Ich bin 68. Avant-hier j'ai fait une boucle sur Sainte-Marie-aux-Mines, 160 km.

Peter Collard schrieb mir noch, daß seine Firma alle Bosch, Yamaha, Brose, Impulse, Panasonic Motoren wartet, aber nicht mehr Shimano wegen des spinning torque sensor und der sehr vielen Beschwerden von seinen Kunden, denen er dann einen ganz neuen Motor hatte kaufen müssen.

Der mir von Peter Collard empfohlene deutsche eBike-Doktor Partner für Performance Bearings Line hat nicht mal auf seiner Homepage eine Abbildung von Shimano Drive Units oder sonst was. Nur unten erscheint flüchtig das Markenzeichen Shimano, es ist aber kein Link.

 



@PeterMayer teilte mir mehrmals auch sehr ausführlich seine allergrößten Bedenken wegen dieses Sensors mit >>>
"[...]Aber jedes Mal wenn der Motor geöffnet wird und auch nur ein wenig Wind über den hochsensiblen Drehmomentsensor bläst (ist etwas übertrieben) dann muss dieser Sensor nach dem Zusammenbau des Motors neu kalibriert werden. Da es jedoch diese Kalibrieranlage wahrscheinlich nur einmal auf der ganzen Welt bei Shimano in Japan gibt, wurde bisher noch kein einziger STePS Motor von Shimano bisher repariert,... [...]

So, die 4. Welle der Pandemie schwächt sich in ganz Skandinavien und Finland seit einer Woche deutlich ab, aber mit einer wackelnden Welle am Motor werde ich nicht diesen Herbst eine Expedition bis zum Polarkreis machen.


Frage: passt ein EP8 in jeden Rahmen rein? Die Halterungen sind gleich, OK, aber die Außenmaße des Motors? Der E8000 passt z.B. fast nicht in den Rahmen des Husqvarna rein.
weitere Frage: wenn ich z.B. einen neuen E8000 (nicht auf eBay) aber ganz offiziell bei Händlern kaufe, bekomme ich den richtigen Radumfang mit? Kann ein FH ihn einstellen ? Ich habe zwar miniMax und PC02 Interface, aber mein Laptop solle Probleme mit dem Oszillator beim schreiben haben, ansonsten läuft mein Sony Vaio Laptop tiptop.

Partage

Ajouter un commentaire

Le code HTML est affiché comme du texte et les adresses web sont automatiquement transformées.

Fil des commentaires de ce billet